Wir sind dabei!
- geh.digital, 14. Juni 2024, Stand 109, Messe Essen
- multichannelday, 29. August 2024, RheinEnergieSTADION Köln
Wir freuen uns auf Sie.

Insbesondere bei großen Sendungsmengen oder beim Versand ins Ausland lassen sich erhebliche Einsparungen auf die Portokosten erzielen. Durch unsere fundierten Kenntnisse in der länderspezifischen Portooptimierung und Versandaufbereitung proftieren Sie von
einer deutlichen Portoersparnis.

Verwendung länderspezifischer Formate

Eine bewährte Möglichkeit zur Portooptimierung ist die genaue Betrachtung der gewählten Sendungsformate. Variieren die länderspezifischen Formate zu den deutschen Standard-Formaten, so kann es teils zu hohen Zusatzkosten kommen.

Materialwahl und Gewichtsoptimierung

Das Gewicht, der Umschlag und die maschinelle Bearbeitbarkeit der Sendung sind entscheidende Faktoren für die Höhe der Portokosten. Wir ermitteln für Sie die Anforderungen der jeweiligen Postgesellschaft im Zielland.

Sortierung und Bündelung nach Zielland

Eine weitere Möglichkeit um Einsparungen auf die Portokosten zu erzielen, ist die Einlieferung der Sendungen nach den Vorgaben der jeweiligen Postgesellschaft im Zielland. Dies umfasst beispielsweise die Sortierung und Bündelung der Sendungen sowie die Datenoptimierung für die Einlieferung.