Besuchen Sie uns am 23. Februar 2023 auf der E-Commerce Berlin Expo, Stand: A3.4, www.ecommerceberlin.de/exhibitors/austrianpostde. Wir freuen uns auf Sie.

Wir unterstützen Unternehmen beim Versand von Kundenmagazinen und Mitarbeiterzeitschriften in mehr als 200 Länder weltweit. Mit den Versandlösungen kommen Pressesendungen schnell und sicher bei Kunden, Mitarbeitern oder Investoren an. Das Serviceangebot umfasst die Abholung, Frankierung sowie eine zuverlässige Zustellung durch die Post­gesellschaft im Zielland.

Ihre Vorteile

  • Versand in mehr als 200 Länder weltweit
  • Zuverlässige Zustellung
  • Deutliche Portoersparnis

  • Pressesendung INT bezeichnet den internationalen Versand von Magazinen und Zeitschriften
  • Zulässig sind in Umschlag oder Folie verpackte Pressesendungen
  • Eine zuverlässige Zustellung wird durch die Postgesellschaft im Zielland sichergestellt
  • Der Versender ist in Deutschland und der Empfänger im Ausland ansässig
  • Der Versender trägt die Verantwortung dafür, dass die Sendungen den postalischen Bedingungen im Zielland entsprechen
  • Die Empfängeranschrift mit Angabe des Ziellandes befindet sich linksbündig in einheitlicher Schriftart und -größe auf der Vorderseite der Sendung
  • Sendungen ohne Absenderangaben können nach Absprache auf der Rückseite kodiert werden
  • Die Sendungen können auch handschriftlich adressiert sein
  • Für das Beförderungsentgelt sind die festgestellten Sendungscharakteristika (Stückzahl, Gewicht, Destinationen) bei der Einnahmensicherung maßgeblich
  • Änderungen des Beförderungsentgelts bleiben vorbehalten, wenn z.B. der Versand in nur wenige Länder erfolgt