Dialogmarketing für Fundraiser: Spender mit der Austrian Post International kostengünstig erreichen

Die Tochtergesellschaft der Österreichischen Post AG präsentiert auf dem Fundraisingtag NRW Versandlösungen für adressierte Werbesendungen.

Bonn, 6. Oktober 2020: Wie gemeinnützige Organisationen ihre Spenderbriefe kostengünstig versenden können, zeigt die Austrian Post International Deutschland GmbH auf dem Fundraisingtag NRW am 29. Oktober 2020 im Wissenschaftspark Gelsenkirchen. Unter dem Motto „Porto können Sie sich sparen" stellt der Postdienstleister passgenaue Lösungen für adressierte Werbesendungen in Deutschland und in mehr als 200 Ländern weltweit vor. So können Stiftungen oder Vereine potenzielle Geldgeber mit ihren Spendenmailings, Fördererinformationen oder Kundenmagazinen zu günstigen Konditionen erreichen. Vielfältige Service- und Zusatzleistungen, von Zielmarktberatung bis hin zum Retourenmanagement, runden das Angebot ab.

Die Austrian Post International ist einer der größten Anbieter von Postdienstleistungen auf dem deutschen Markt. Zum Leistungsspektrum gehört auch der Versand von Geschäftspost, Büchern und leichtgewichtigen Waren. Die zuverlässige Zustellung wird durch ein Netzwerk von nationalen privaten Postdienstleistern und internationalen Postgesellschaften sichergestellt.

Der Fundraisingtag NRW 2020
Hier dreht sich alles um systematische Mittelbeschaffung für gemeinnützige Arbeit. Neben rein technischen Fragestellungen können die Besucher vor allem lernen, wie Freunde und Förderer gewonnen, begeistert und gehalten werden können.

Besuchen Sie uns am 29. Oktober 2020 auf dem Fundraisingtag NRW im Wissenschaftspark Gelsenkirchen, Munscheidstraße 14. Wir freuen uns auf Sie! Mehr Informationen auf www.fundraisingtage.de

Über die Austrian Post International Deutschland GmbH
Die Austrian Post International Deutschland GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Österreichischen Post AG. Sie ist seit 2005 auf dem deutschen Markt und zählt hier zu den größten Anbietern von Postdienstleitungen. Das Unternehmen offeriert Geschäftskunden hochwertigen Service für den Versand innerhalb Deutschlands und in mehr als 200 Länder weltweit. Das Portfolio umfasst den Versand von Geschäftsbriefen und Werbesendungen wie Mailings, Kataloge und Kundenmagazine. Ein weiteres Segment ist der Versand von Büchern und leichtgewichtigen Warensendungen. Vielfältige Service- und Zusatzleistungen, von Zielmarktberatung bis hin zum Retourenmanagement, runden das Produktportfolio ab. Die Austrian Post International berät zudem ihre Kunden zu landestypischen Besonderheiten in den Zielländern, um so die Empfängerwirkung zu erhöhen. Seit 2016 ist der Postdienstleister Gesellschafter von P2 – DIE ZWEITE POST, einem Zusammenschluss von privaten deutschen Postdienstleistern.

Pressekontakt:
Austrian Post International Deutschland GmbH
Michael Feldmann
Marketing Manager
Heinemannstraße 11–13
53175 Bonn
+49 228 932949-14
presse@austrianpost.de

Versandanfrage

Haben Sie Fragen?
+49 228 932949 0
info@austrianpost.de

Jetzt Telefontermin vereinbaren.

.

xxnoxx_zaehler